Mondscheinkino

  Mondscheinkino am Packhaus

Der Verein "Mondscheinkino Tönning" präsentiert an drei Abenden im August ein attraktives Kinoprogramm.
Das Besondere: Mitglieder des Vereins kredenzen Leckereien und Köstlichkeiten - thematisch abgestimmt auf die jeweiligen Filme.
 
 
 
 
 
Vom 4. bis 6. August 2016

Bereits zum 16. Mal werden am Packhaus am historischen Hafen Filme gezeigt, die durch Aktionen der Vereinsmitglieder eine besondere Note erhalten. Passend zu den Filmen werden nämlich besondere Getränke und selbstgemachte Spezialitäten angeboten.

Den Auftakt bildet am Donnerstag, 4. August, die deutsche Filmkomödie „Ich bin dann mal weg“, die auf dem Bestseller von Hape Kerkeling basiert. Dieser beschreibt seine Pilgerreise auf dem Jacobsweg.

Der britische Film „Pride“ steht am Freitag, 5. August, auf dem Programm. Der Streifen beruht auf einer wahren Begebenheit und hat den Streik britischer Bergarbeiter als Thema.

Den Abschluss des Mondscheinkinos bildet am Sonnabend, 6. August, die amerikanische Filmkomödie „Man lernt nie aus“ mit Robert de Niro in der Hauptrolle.


 

Einlass ist jeweils ab 20.30 Uhr, Filmbeginn bei Einbruch der Dunkelheit. Die Veranstaltungen finden auch bei Regen statt.

Eintrittspreis: 7  Euro.

Vorverkaufsstellen sind:Touristinformationen Tönning; Modehaus Westensee, Tönning; Schuhhaus Friedrich, Garding  

Angaben ohne Gewähr

 
 
 
 
 

 


 

 Diese Homepage wird gesponsert von:www.eiderstedt-nordsee.de